Ab sofort bei uns: OTT (Onkologische Trainings- und Bewegungstherapie)

Die Onkologische Trainings- und Bewegungstherapie zielt darauf, die Leistungsfähigkeit und individuelle Folgewirkungen von Krebserkrankungen und Therapie positiv zu beeinflussen.

Das OTT-Konzept befähigt zu einem adäquaten Umgang mit onkologischen Patienten. Bewegungstherapie wird heute als fester Bestandteil im Behandlungskonzept angesehen: Daher wird es von Krankenkassen anerkannt und von der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG) empfohlen.

Wir freuen uns sehr diese individuelle, zielorientierte Therapieplanung, sowie die effektive Bewegungstherapie auf Basis neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse ab sofort bei uns anbieten zu dürfen. Für Rückfragen steht Ihnen unser Kollege Christian Bergauer gerne unter 0941-59938880 zu Verfügung.

Back