Aktuell

Mit Physio-Training besser Golf spielen

Unsere Aufgabe als Golf-Physio-Trainer (EAGPT) ist die Betreuung, Beratung und Behandlung des Golfsportlers nach golf-physiotherapeutischen Aspekten.

Wir  berücksichtigen dabei die individuellen physischen und anatomischen Möglichkeiten.
Mit speziell entwickelten Behandlungs- und Übungsmethoden helfen wir, den Schwung aus präventiver und pathophysiologischer Sicht zu optimieren. Wir berücksichtigen dabei individuelle Komponenten für eine biomechanisch saubere Technik.
Das Physiotherapeuten-Team arbeitet sehr eng mit den Golf-Professionals zusammen, um nach der Diagnose die richtigen Therapieschritte im Einklang mit dem Training zu garantieren.

In unserer Praxis in Regensburg bieten wir Ihnen die verschiedensten Therapieformen an, von Krankengymnastik auf neurophysiologischer Grundlage oder am Gerät über Medizinische Trainingstherapie bis hin zu sportphysiotherapeutischen Maßnahmen oder Massagen.
In unserem Fitnessbereich mit modernsten »Ergofit-Geräten" betreuen wir Sie bei der Krankengymnastik am Gerät.

Zurück

Der Golf-Physiotrainer optimiert die Technik und die Bewegungsabläufe für ein beschwerdefreieres Spiel.